S.F.

The Hum

Ich habe „Dust“ auf YouTube entdeckt. Eine tolle Plattform, aber zuuu viele Kurzfilme darf ich auf einmal nicht gucken… Manches ist beeindruckend (It’s okay.), manches beschäftigt sich mit bekannten Themen, ist aber süß gemacht (Merv). 
Manches sagt mir mehr als anderes, z.B. The Watch Room. . . .

Read More

September 07, 2021

Synchronic

Das neueste Werk von Benson und Moorhead ist das simpelste. 
Habe neun Punkte gegeben, weil es mir, trotz fehlender Überraschungen, echt gut gefallen hat.

Optisch ist das Ding genial, Musik wie immer passend, Herrn Mackie muß man einfach mögen, der wertet jeden Film extrem auf, weil er immer eine Art Dynamik und . . .

Read More

September 04, 2021

Bin da an was dran…

Pfff… Das ist immer so eine krasse Zeit: man informiert sich, findet Gutes und weniger Gutes und weiß nicht, was man sich wünschen soll…

Wenn wir DORTHIN zögen, hätten wir Betreuung fürs Kind sicher (!), eine ganz gute Infrastruktur trotz ländlicher Lage, eine riesige Bude für (relativ) . . .

Read More

September 04, 2021

Unsane

„High Flying Bird“ fand ich damals ja grandios, aber der andere iPhone-Film von Soderbergh (gibt es noch mehr?) „Unsane“ war zwar ewig auf meiner Liste, ich hatte mich aber zu Unrecht darauf gefreut. 

Sechs Punkte sind schon zu viel eigentlich. Ich sehe das Stilmittel der iPhone-Nutzung ein. Es könnte . . .

Read More

August 31, 2021

Stop Listening to the Static.

Ich habe festgestellt, daß MCT-Öl mir gar nichts bringt. Der aktuelle Creamer ist sogar irgendwie eklig und das Bulletproof-Zeugs ist mir auf Dauer zu teuer. Was die Ketose angeht: die ist tiefer und schneller für mich zu erreichen mit Schlagsahne oder Ziegenmilch.

Dann hatte ich mir ein paar sehr teure Riegel von Perfect . . .

Read More

August 29, 2021

This is how we change

„Schmigadoon“ ist der Burner.

Es war ja schon überaus hübsch und witzig bisher (auch wenn keiner jemals an Rachel Bloom rankommt, das muß gesagt werden!), aber das Ende… das hat den Vogel abgeschossen. 
Das hat mich echt berührt und ich glaube, es war ein Aufruf an die Leute vor den . . .

Read More

August 20, 2021

Die Simulation der Simulation

„Ich und die anderen“ ist leider massiv unterbewertet und unterrepräsentiert.

Ein experimentelles Ding, irgendwie Fantasy oder Sci-Fi. Tom Schilling kriegt jeden Tag die Welt, die er sich gewünscht hat… Theater auf der Straße, diese typischen sperrigen deutschen Dialoge (schnell und gnadenlos, oft . . .

Read More

August 20, 2021

Archive