Ufo-3400065_1920_large

S.F.

The Gone World

Martha Wells hat "City of Bones" wohl relativ früh geschrieben, es ist ein Fantasybuch, dessen Prämisse aber gut klang - aber die Leseprobe fühlte sich sperrig an... hab's  wieder weggelegt.

Dann habe ich in "The Prince of Milk" reingelesen und fand die Leseprobe gut, wollte dieses Werk von exurb1a mal lesen... und . . .

Read More

July 18, 2018

Zwei Seelen wohnen, ach! in meiner Brust.

Na ja, das Ensemble ist größer. Aber zwei Darstellerinnen sind besonders auffällig.

Darf ich vorstellen: Östrogen.

Wenn Ö. auftritt, dann spricht „sie“ mit weinerlicher Stimme. Sie mag sich selbst nicht und auch keinen anderen. Dabei ist sie dem Anfang, dem Wachstum und der Fortpflanzung . . .

Read More

July 15, 2018

Ach, Mami...

Wir fahren zur Kita. Ich erzähle gerade was vom Urschleim an, also sowas in Richtung 'ganz früher gab es keine Müllabfuhr,' oder 'warum wollen wir manche Worte nicht sagen, sie rutschen mir aber doch raus' usw. usf.

Die kleene Maus lauscht still und als ich nachfrage, sagt sie:

"Ach, Mami. Du bist doch eine Mama. Du . . .

Read More

July 13, 2018

Ziemlich egal

Wieder gäbe es viel zu berichten. Gestern hatte ich tausende Dinge im Kopf, war aber wie ausgelutscht.

Bisher hatte die Woche einiges zu bieten:

Schön ist es z.B., wenn du zu einer Schulung gehst und dem Schulungsleiter mal erzählst, wo er falschliegt, dabei nicht rot wirst und merkst: hui, dieses Thema ewig zu . . .

Read More

July 11, 2018

Container

I was screaming into the canyon

At the moment of my breath

The echo I created

Outlasted my last breath.

 

My voice it made an avalanche

And buried a man I never knew.

And when he died his widowed bride

Met your daddy and they made you.

 

I’ve only one thing to do and that’s

Be . . .

Read More

July 09, 2018

кто я?

"The Zohar Secret" ist ein interessanter Film. Russische Filme haben - wie gerne erwähnt - oft schöne Monologe, wirken direkt, realistisch. 

Die berühmten zwei Stunden waren mir diesmal nicht zu lang. 

Max hat eine geheimnisvolle Schriftrolle in seinem Besitz. Er verteidigt sie auf Leben und Tod... Wer ist er? . . .

Read More

July 06, 2018

I am a person.

Habe "TAU" geguckt.

Der Film gefiel mir gut. Kein Überhammer, aber gut.

Ich mag ja solche Filme: begrenzter Raum (Smart House), begrenzter Cast (2 + x), abstraktes Rätsel (wie kommt Julia aus dem Gefängnis frei, das von einer KI überwacht wird?), philosophische Fragen und "What would I do"-Effekt.

Der Netflix . . .

Read More

July 04, 2018

Archive