S.F.

Personae non gratae.

I‘ll never let you down.

Ich finde es toll. Hab nie Latein gelernt, aber Mustererkennung klappt immer. 

Bin nicht tief in Ketose, aber momentan kann ich mir beim Argumentieren zuhören. Ich mag das. Ich bin fit im Kopf. Total klar. Es waren wieder nur ungefähr 34 min Tiefschlaf, aber die Nächte vorher waren prima. Ist doch schön, wenn man . . .

Read More

April 02, 2022

And don‘t forget the Joker.

Darf ich bitte der Folge 8 von „Severance“ 20 Punkte geben? Bei dieser Episode stimmt einfach alles, darüber hinaus kann ich nur anfangen zu begreifen, welche Symbole, Hinweise und Effekte drin sind. Es ist der Wahnsinn. Hier, schau mal, die Kamera. Da, die Farben. Oh, die Musik. Die Kunst… als Symbol. Dazu noch . . .

Read More

April 01, 2022

Unstoppable

I love Santino.

Und ich will „Tootsie“ sehen!!!!

Read More

March 26, 2022

Gesichter

Die Nachbarschafts-WA-Gruppe will Fotos sehen. Nicht mit mir. Bin zu wenig Schaf für sowas. Brrr, es schüttelt mich. Das Anbiedern, Kuschen und das künstliche Gelabere. Nee, lass mal.

*
Halo: Hab das Spiel nicht gespielt. Die Serie geht gar nicht so verkehrt los. Etwas OTT stellenweise, der Deathcount, wer stirbt und was . . .

Read More

March 25, 2022

Severance II

Freitags kommen meist die interessantesten Serien mit ihren neuen Folgen und ich ziehe mich in mein Schneckenhaus zurück.

Mrs. Maisel ist schon wieder vorbei, schade.

“Suspicion“ habe ich geguckt. Es war ziemlich holzhammermäßige Gesellschaftskritik, aber vielleicht ist die Zeit dafür jetzt und nur . . .

Read More

March 19, 2022

Addiction to hyperpalatable foods.

Alles in Maßen, aber manchmal reicht‘s einem.

Komischer Tag… Jetzt wurde Rasen gesät, nachdem der Tagebau letzte Woche in einen Garten umgestaltet worden war und ich 75 Euro, die ich eigentlich nicht hatte, beim „Bloß-Gucken“ im Baumarkt gelassen hatte.

Letzte Woche Donnerstag auf Samstag habe ich mal 36 Stunden gefastet. Es war eine tolle Erfahrung, 24 . . .

Read More

March 18, 2022

Aber jedes Mal!

Den deutschen Ableger von „Queer Eye“ wollte ich wirklich nicht gut finden, ehrlich.

Aber sie schaffen es echt jedes Mal… Am Ende heule ich doch wieder. Und die deutschen Leutchen sind mir sympathisch.  

Es ist eine Blase, OTT, eine Traumwelt, generisch - trotzdem, wie sagte es ein ausländischer Artikel, . . .

Read More

March 10, 2022

Archive

This update link alerts you to new Silvrback admin blog posts. A green bubble beside the link indicates a new post. Click the link to the admin blog and the bubble disappears.

Got It!