S.F.

путнички

Kurzer Überblick:

„Devs“ schaue ich ja via Entertain, aller zwei Wochen wird eine Folge hochgeladen. Uff! Eine absolut geile Serie, erzähltechnisch auch klasse. Ich bin sooo gespannt auf das Ende.

„Aunty Donna‘s Big Ol‘ House of Fun“ auf Netflix habe ich mir angetan. Stellenweise genial, . . .

Read More

November 17, 2020

Last chance to guess.

A Deterministic Universe

Warum generischen Sch... gucken, wenn es sowas wie „Devs“ gibt?

Auf Englisch würde ich sagen: I‘m wowed. 

WUNDERSCHÖN. 

Von Alex Garland ist das... Prima. Ex Machina war ja toll, 28 Days Later und Sunshine auch, Dredd und Never Let Me Go habe ich nicht gesehen, Annihilation war nicht mein . . .

Read More

November 05, 2020

Apropos, Lockdown

Lockdown ist auch, wenn man ohne warmes Wasser ist, sämtliches Abwasser verboten.

Stresstest SF macht seinem Namen heute wieder alle Ehre.

Gerüst? Steht noch. Sockel wird gestrichen. Immer wieder verirren sich Unbefugte aufs Gerüst. Es macht mir Angst.

Heizung? Geht wieder. Aber warmes Wasser? Da sollte wohl . . .

Read More

November 03, 2020

Watchlist für den Lockdown Light

Hey, ich darf mich jetzt zerteilen. Netflix ist totaaaal uninteressant, schon ewig. „To the Lake“ habe ich mir schon angeschaut. Russische Sachen, mit Sci-Fi-Anteil, muß ich gucken. Die Serie war aber ziemlich gemein teilweise, vor allem die nervigen Frauenfiguren waren gar nicht meins. Medizinisch - hui, da konnte man viel . . .

Read More

November 02, 2020

Zealots/See-a-lots

Toll! Es wird nie langweilig. :-(

Die ISG-Blockade vom Freitag war am Samstag und Sonntag dann nach Einrenken so richtig fies schmerzend, Durchfall kam dazu... Ich hoffe sehr, ich habe die Schmerzen nicht dem Untermieter zu verdanken... leider ist die Entzündung in dem Bereich eine häufige Komplikation bei Crohn. 
Ich hatte . . .

Read More

October 26, 2020

Possibilities

Meere voller Möglichkeiten

Oh wow... „The Scar“ ist nun offiziell eines meiner Lieblingsbücher. 
Ich habe immer mal wieder dem Drachen erzählt, was ich da gerade lese und er meinte: wie kann ein einzelner Mensch sich so viele fantastische Dinge ausdenken? Ja, das ist die Frage. Ich bezweifle aber nicht, daß China es geschafft hat. . . .

Read More

October 20, 2020

Project Ithaca

Habe mir gestern „Project Ithaca“ angeschaut.

Es ist ein kanadischer Film, low Budget, ich denke auch Independent.

John und ein paar andere Menschen erwachen an Bord eines Raumschiffs, sie sind gefesselt. Nun versuchen sie herauszufinden, was sie gemeinsam haben, warum sie entführt worden sind und ob es . . .

Read More

October 05, 2020

Archive